Kompetenzzentrum

Das Kompetenzzentrum Erneuerbare Energien und Klimaschutz Schleswig-Holstein, kurz EEK.SH, ist ein Verbundprojekt fünf schleswig-holsteinischer Hochschulen und versteht sich als zentraler Ansprechpartner für hochschulübergreifende Forschungsprojekte, Weiterbildungsangebote und Veranstaltungsreihen rund um regenerative Energien. Hervorgegangen aus den Kompetenzzentren Windenergie und Biomassenutzung deckt das thematische Spektrum des EEK.SH neben sämtlichen energieformspezifischen auch energieträgerübergreifende Aspekte der Erneuerbaren Energien ab. Neben Querschnittsthemen beschäftigt sich das EEK.SH auch mit Themen zu nachwachsenden Rohstoffen und der stofflicher Nutzung.

Das Kompetenzzentrum wird durch das Land Schleswig-Holstein und das Landesprogramm Wirtschaft unter Verwendung von Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Kieler Landschaft